Zum Inhalt

Zur Navigation

Lebensmittelgase

Für sämtliche Anwendungen in der Lebensmittelbranche ist es ganz besonders wichtig sicher zu stellen, dass die Gase für ihren bestimmten Gebrauch einem angemessenen qualitativen Standard entsprechen und dass ihre Herstellung unter strenger Beachtung der hygienischen Produktionsrichtlinien und –regelungen abläuft.
Gase aus dem FOODLINE® Sortiment sind auf die Lebensmittelanwendungen zugeschnitten und erfüllen all diese Voraussetzungen, sie sind als Lebensmittel-Additivgase zertifiziert. Außerdem sind die für diese Gase verwendeten Materialien und Behälter mit dem Lebensmittelgebrauch kompatibel: geeignete Gaszylinder, Antikontaminationsventile, denen ein Siegel ihre Unversehrtheit garantiert und die eigens farbig abgesetzt und mit Etiketten versehen sind, um die Zuordnung zu erleichtern.